Beruehmt: Kazanjian Diamant - Roter Diamant - Famous Red Diamond

JUWELIER STARTSEITE Diamanten Gold Platin Schmuck Uhren auf www.juwelenmarkt.de

Red Kazanjian Diamant

Der Rohdiamant, mit einem Gewicht von 35 Carat, wurde 1927 in Süd Afrika in der Nähe von Lichtenburg gefunden. Ein Diamant Broker kaufte den dunklen Rohdiamanten für 40 US Dollar pro Carat, das ergab 1400 US Dollar für den kompletten Stein.

Auf Empfehlung von Sir Ernest Oppenheimer schickte der Broker den Rohdiamanten zum Schleifen nach Amsterdam. Erst bei den "Goudvis Brothers" konnte der Chef Schleifer einen roten Schein erkennen. Nach sieben Monaten intensiver Untersuchungen und Überlegungen und anschließendem Schleifen wurde der dunkle Brocken in ein blutrotes schillerndes Juwel verwandelt.

Der Diamant bekam den Namen "Red Diamond" oder Roter Diamant, der jedoch später von dem Namen "Kazanjian Red" abgelöst wurde. Der Rote Diamant hat ein Gewicht von 5,05 Carat und ist im Emerald Cut (Smaragd Schliff) gearbeitet. Der quadratisch Diamant hat eine Länge von 10 mm und eine Höhe von 6 mm.

Rote Farbe ist bei Diamanten die seltenste Farbe. Auch heute sind nur DREI rote Diamanten bekannt, die über 5 Carat wiegen. Das sind der Moussaieff Red (5,11 Carat), der De Young Red (5,03 Carat) und der hier beschriebene Kazanjian Red (5,05 Carat). Auf Grund dieser Seltenheit konnte kein wirklicher Schätzpreis des Roten Diamanten ermittelt werden.

Es fand sich auch kein Käufer der diese Rarität für eine größere Summe kaufen wollte. Der Kazanjian Red Diamant wurde sogar zwei Mal zu Tiffany in New York geschickt um einen Interessenten zu finden - jedoch ohne Erfolg.

Anfang des Zweiten Weltkrieges wurde der Kazanjian Red Diamant in einen Tresor in Arnheim, in den Niederlanden, versteckt. Als 1944 die Niederlande von den Nazis erobert wurde, wurden alle wertvollen Gegenstände nach Deutschland gebracht. Auch der Kazanjian Red Diamant kam als Kriegsbeute nach Deutschland und wurde sogar Teil von Hitlers privater Sammlung. Der Rote Diamant wurde in der Nähe von Hitlers Sommerresidenz Obersalzberg in Berchtesgaden, Bayern, im Salzbergwerk versteckt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Hitlers Privatsammlung von amerikanischen Soldaten entdeckt. Der U.S. General Joseph McNarney deklarierte einen Haufen gefundener Steine als Diamanten und einen einzelnen Rubin. Die Sachen kamen alle zur sogenannten "Kriegsbeute-Kommission", die beauftragt worden war Kriegsbeute wieder an ihre rechtmäßigen Besitzer zurück zu erstatten. Erst der Vorstehende Louis Asscher erkannten in dem als Rubin deklarierten Stein den Kazanjian Red Diamant.

Der Kazanjian Red Diamant wurde an die heute unbekannte Familie zurückerstattet. Danach wechselte der Rote Diamant oft den Besitzer, bis er schließlich an den bekannten Broker George Prins verkauft wurde. Über Sir Ernest Oppenheimer gelangte der Kazanjian Red Diamant schließlich zur Royal Asscher Diamond Company, Ltd.

1970 verkaufte die Firma Asscher den Kazanjian Red Diamant an einen privaten Sammler von farbigen Diamanten. Danach verschwand der Rote Diamant für ca. 37 Jahre von der öffentlichen Bildfläche.

2007 kaufte die Firma Kazanjian Brothers Inc., deren Gründer Ende des 20.Jahrhunderts für ihre Rubine bekannt waren, den roten Diamanten. Dort erkannt man, dass es sich um DEN geschichtsträchtigen roten Diamanten handelte, der einst für einen Rubin gehalten wurde. Daraufhin entschloss sich der Enkel der Gründer den Roten Diamanten nach seinen Großvätern zu benennen. Von da an wird der Rote Diamant in der Literatur fast ausschließlich unter dem Namen Kazanjian Red geführt.

Der Kazanjian Red Diamant wurde zum Prunkstück der Kazanjian Foundation. Seit 1957 kann man dort Schmuck und Diamanten spenden. Die Erlöse werden dann an verschiedensten Wohltätigkeitsprogramme weitergeleitet. Es ist jedoch kein Verkauf des Kazanjian Red Diamant geplant.

Der Kazanjian Red Diamant begann 2009 eine Welttournee, die in den USA begann. Dort wurde der Rote Diamant für 6 Monate in Los Angeles im Natural History Museum im Rahmen der "Hollywood Jewel Collection" ausgestellt. Danach ging die Reise weiter um die ganze Welt.

Diamanten, Brillanten von IGI, HRD, GIA, DPL UNTER Großhandelspreis! Diamanten, Brillanten von IGI, HRD, GIA, DPL UNTER Großhandelspreis!

Hochwertigste Fassungen für Diamanten

Zur Übersicht aller Fassungen: 
BITTE  HIER  KLICKEN

zurück zum "Lexikon Schmuck Diamanten Uhren"

E-Mail wenn NEUE TOP Gelegenheiten eingetroffen ?

:

Datenschutz: Ihre E-Mail Adresse wird vertraulich behandelt und nicht weitergegeben!

JUWELIER STARTSEITE Diamanten Gold Platin Schmuck Uhren auf www.juwelenmarkt.de

Juwelier: sensationelle TOP Gelegenheiten

bis 75% unter dem Schätzwert*

Diamanten bis UNTER 50 % vom Rapaport Großhandel

Wir sind eine führende Kompetenz: Juwelier - Produktion - Edelmetallhandel - Gutachten.
Schmuck, Diamanten, Uhren aus Konkurs, Insolvenz, Geschäftsaufgaben, Privat usw.
Wir beraten sie zuverlässig und unterstützen sie gerne als freundlicher Partner.

129 Millionen DM Umsatz netto wurden in den Jahren 1981 bis 1991 erzielt.

Im eigenen Labor arbeiten Sachverständige mit 38 Jahren Erfahrung.

Wir führen jährlich über 10.000 Labor Untersuchungen durch.
Unsere Referenz: zigtausend weltweit zufriedene Kunden.

Seitenaufrufe juwelenmarkt.de ab 2006:  106.643.715
Besucher juwelenmarkt.de ab 2006:  12.350.839
Besucher sind zur Zeit Online:  353
Keine Mehrfachzählung der Besucher

News: News auf FACEBOOK 
Schmuck, Diamanten, Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin    News auf TWITTER: 
Schmuck, Diamanten, Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin     NEU eingetroffen: Schmuck, Diamanten, Uhren in Gold, Weissgold, Platin - als XML    
Bilder:  Fotos auf PINTEREST: 
Schmuck, Diamanten, Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin    Fotos auf INSTAGRAM: 
Schmuck, Diamanten, Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin

Webseite mit anderen teilen auf: 
FACEBOOK: Beruehmt: Kazanjian Diamant - Roter Diamant - Famous Red Diamond    TWITTER: Beruehmt: Kazanjian Diamant - Roter Diamant - Famous Red Diamond    
ArchivArchiv auf BLOGSPOT: 
Schmuck, Diamanten, Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin    Schmuck, Diamanten, Uhren in Gold, Weissgold, Platin - Juwelier und Ankauf - Archiv-XML

PREIS-Kategorie rechts auswählen: 
für Schmuck mit Diamanten, Edelsteine, Perlen 
in Gold, Weissgold, Platin

SCHMUCK
bis 1000 €
bis 1500 €
bis 2200 €
bis 4500 €
ab 4500 €
Fundgrube

DIAMANTEN
UNTER Großhandelspreis: 
Diamanten und Brillanten 
von IGI, HRD, DPL, GIA

FASSUNGEN

UHREN

UHREN
Armbanduhren von 
Rolex, Breitling, Cartier, Chopard, Patek, Ebel usw.

Lob
Rundgang
Neue Ware
Newsletter
Wissen
Merkzettel
ANKAUF

Such-Tipps

  Startseite: www.juwelenmarkt.de

  Juwelenmarkt Gunar Mayer  
  Lärchenstraße 14    85649 Brunnthal    Deutschland / Germany  
  Steuernummer 145/199/90831  
  UID DE129927272  
AGB, Impressum, Datenschutz    Lizenz
  Telefon 08104 888 99-25  
(+49 8104 888 99-25)   Fax-24  
MO-FR: 9-12, 13-16 Uhr  

   

zur Startseite www.juwelenmarkt.de zum Seiten-Anfang zum Seiten-Ende Diamanten von IGI HRD DPL GIA unter Großhandelspreis Schmuck bis 75 % UNTER Schätzwert Rolex Cartier Breitling Patek Chopard usw. aus 2.Hand