Lexikon Süsswasser Zucht-Perlen, Biwa-Perlen in weiß und pastell

Diamanten Gold Schmuck Uhren - zur STARTSEITE Juwelier und Ankauf

TOP Gelegenheiten Schmuck Ringe Ohrringe Kolliers Armbänder Perlen TOP Gelegenheiten Schmuck Ringe Ohrringe Kolliers Armbänder Perlen

Lexikon der Süßwasser Perle
Suesswasser Zucht Perlen aus Asien
Süßwasser-Perlenketten, - Perlenarmband

Süßwasser Zucht Perlen Suesswasser Perlenketten Perlarmband Perlenarmbänder

Süßwasser Zucht Perlen Suesswasser Perlenketten Perlarmband Perlenarmbänder

Süßwasser Zucht Perlen Suesswasser Perlenketten Perlarmband Perlenarmbänder

Allgemeines zu Süßwasser Perlen

Süßwasser-Perlen werden nicht im Meer sondern in Süßwasser-Binnengewässern, also Flüsse, Seen und Zuchtbecken gezüchtet.
Erst circa 1970 wurden erstmals kernlose Süßwasser-Perlen aus Asien angeboten. Am bekanntesten ist wohl die Biwa-Perle, die nach dem größten japanischen Binnensee, dem Biwa-See, benannt ist. Wegen der Umweltverschmutzung im japanischen Biwa See gibt es seit 1990 dort so gut wie keine Perlenproduktion mehr.

Der größte Teil der Süßwasser-Perlen kommt heute aus China. Japan wurde von China im Süßwasser-Perlengeschäft nahezu völlig verdrängt. Die größeren eher runden Süßwasser Perlen werden meist als China-Perlen oder China-Zuchtperlen im Handel angeboten. Die kleineren Süßwasser Perlen, meistens in Barock-Form, werden nach wie vor als Biwa-Perlen oder Biwa-Zuchtperlen bezeichnet und angeboten. Süßwasser Perlen werden manchmal auch Frischwasser Perlen genannt.

Die am meisten verwendete Süsswassermuschel ist die Hyriopsis Schlegeli und stammt aus der Familie der Unionide. Die Außenseiten sind gewöhnlich braun. Die Innenseiten jedoch sind glatt und weiß. Die Maximal-Größe dieser Muschel kann 30 mal 20 cm betragen. Die Züchtung von Süßwasser-Perlen unterscheiden sich von anderen Zuchtperlen dadurch, dass die Muscheln nicht mit einem Nukleus (Perlkern) versehen werden. Stattdessen wird nur ein kleiner Schnitt im Gewebe der Muschel vorgenommen, in den ein Gewebeteilchen einer anderen Muschel eingesetzt wird. Die Muscheln werden mit 20 bis 60 Gewebestückchen bestückt, also 10 bis 30 Stück auf jeder Seite der zweischaligen Muschel. Anders als die Perlen der Meere reifen die Süßwasser-Perlen nicht in den inneren Organen der Perlaustern heran, sondern im Muschelmantel. Erst in neuerer Zeit werden Süßwasserperlen auch mit Nukleus gezüchtet und sind der japanischen Salzwasser Zuchtperle sehr ähnlich.

Süßwasser-Perlen reifen wesentlich schneller als Salzwasser-Perlen. Die Muscheln werden in ihrem Lebensraum, dem Süßwasser, ausgesetzt. Sie werden meist in beutelförmige Netze gelegt, die an Seilen in etwa 2 Metern Tiefe im Wasser hängen, welche an Bojen befestigt sind. Die Zuchtzeit beträgt mindestens zwei Jahre und maximal sechs Jahre. Geerntet wird vorzugsweise in den kühlen Monaten, da bei geringerer Wassertemperatur sich das Wachstum der Perlen vermindert, aber das Lüster der Perle dadurch schöner ist. Hochwertige und große geerntete Perlen mit feinem Lüster werden manchmal mit neuem Epithelmaterial ein zweites oder auch drittes Mal in eine Perlmuschel, wie Hyriopsis Cumingii (Lea, 1852) eingepflanzt.

Die Wasserqualität kann leicht gesteuert werden und die Muscheln müssen für die Zucht nur 2 Jahre alt sein. Die Muschel kann mit einer hohen Zahl an Fremdkörpern bestückt werden, während bei Akoya-Perlen nur 1 bis 4 Perlkerne und bei Südseeperlen und Tahiti Perlen sogar nur 1 Perlkern pro Muschel eingesetzt werden kann. Auch die Sterberate der Muscheln ist deutlich niedriger als die der mit Nukleus (fester Perlkern) bestückten. Deshalb sind auch die Preise für diese Perlen wesentlich günstiger. Man kann heute schon fast ganz runde Süßwasserperlen in einer Größe über 10 mm züchten. Unregelmäßige Süßwasserperlen sogar bis 15 mm.

Süßwasser-Zuchtperlen sind hauptsächlich Weiß, aber auch Aqua-Silber, Rosa / Rose, Lavendel, Pfirsich, Malve oder sogar purpur-farben. Die Perlen werden fast ausschließlich gebleicht, dann eingefärbt und am Schluss eventuell noch poliert. Dann erfolgt die Sortierung und Zusammenstellung zu Strängen.

Lesen Sie auch unsere anderen Fach-Artikel über andere Perlarten, Diamanten, Schmuck, Uhren, Marken usw auf unserer Homepage unter der Rubrik Wissenswertes.

Weitere Erläuterungen zu Perlen

Alles über die Echtheit von Tahiti und Südsee und Akoya Perlen

Die Südsee Perle, die Königin der Perlen

Die Tahiti Perle: die dunkelhäutige Königin der Perlen

Die Akoya - Perle: die Salzwasser-, Meeres-Perlen aus Asien

Die Biwa-Perle und China-Perle: die Süßwasser-Perlen

Pflege und Reinigung von Schmuck, Diamanten, Edelsteine, Perlen

Schmuck im Gebrauch: Sorgfalt, Verschleiß, Haltbarkeit und Werterhalt

UNSERE Akoya-Perlen, Tahiti-Perlen und Suedsee-Perlen

Perlenketten und Perlarmbänder:
bis 1000 €bis 1500 €bis 2200 €bis 4500 €ab 4500 €

Diamanten Brillanten Brillianten HRD IGI DPL UNTER Großhandelspreis! Diamanten Brillanten Brillianten HRD IGI DPL UNTER Großhandelspreis!

Hochwertigste Fassungen für Diamanten

Zur Übersicht aller Fassungen: 
BITTE  HIER  KLICKEN

zurück zum "Lexikon Schmuck Diamanten Uhren"

eMail wenn NEUE TOP-Gelegenheiten eingetroffen ?

:

Datenschutz: Ihre eMail-Adresse wird vertraulich behandelt und nicht weitergegeben !

Diamanten Gold Schmuck Uhren - zur STARTSEITE Juwelier und Ankauf

Ankauf: Diamanten Gold Schmuck Uhren
Juwelier: sensationelle TOP Gelegenheiten

Wir sind eine führende Kompetenz: Juwelier - Ankauf - Produktion - Gutachten.
Schmuck, Diamanten, Uhren aus Konkurs, Insolvenz, Geschäftsaufgaben, Privat usw.
Wir beraten sie zuverlässig und unterstützen sie gerne als freundlicher Partner.

129 Millionen DM Netto-Umsatz wurden in den Jahren 1981 bis 1991 erzielt.

Im eigenen Labor arbeiten Sachverständige mit 35 Jahren Erfahrung.

Wir führen jährlich circa 10.000 Labor-Untersuchungen durch.
Unsere Referenz: zigtausend weltweit zufriedene Kunden.

Seitenaufrufe juwelenmarkt.de ab 2006:  73.514.242
Besucher juwelenmarkt.de ab 2006:  8.824.584
Besucher sind zur Zeit Online:  136
Keine Mehrfachzählung der Besucher

  Startseite: www.juwelenmarkt.de
eMail (1@ggm1.de)  

  Juwelenmarkt Gunar Mayer  
  Lärchenstraße 14   D - 85649 Brunnthal  
  Steuernummer 145/199/90831  
  UID DE129927272  
Datenschutz    Lizenz
  Telefon (0049) 08104-88899-25   Fax -24  

News: News auf FACEBOOK 
Schmuck Diamanten Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin     News auf GOOGLE+ 
Schmuck Diamanten Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin     News auf TWITTER: 
Schmuck Diamanten Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin    
Archiv: Archiv auf BLOGSPOT: 
Schmuck Diamanten Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin    
Bilder:  Fotos auf PINTEREST: 
Schmuck Diamanten Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin     Fotos auf INSTAGRAM: 
Schmuck Diamanten Uhren 
in Gold, Weissgold, Platin

Webseite mit anderen teilen auf: 
FACEBOOK: Lexikon Süsswasser Zucht-Perlen, Biwa-Perlen in weiß und pastell     GOOGLE: Lexikon Süsswasser Zucht-Perlen, Biwa-Perlen in weiß und pastell     TWITTER: Lexikon Süsswasser Zucht-Perlen, Biwa-Perlen in weiß und pastell

PREIS-Kategorie rechts auswählen: 
für Schmuck mit Diamanten, Edelsteine, Perlen 
in Gold, Weissgold, Platin

SCHMUCK
bis 1000 €
bis 1500 €
bis 2200 €
bis 4500 €
ab 4500 €
Fundgrube

DIAMANTEN
UNTER Großhandelspreis: 
Diamanten und Brillanten 
von IGI, HRD, DPL, GIA

FASSUNGEN

UHREN

UHREN
Armbanduhren von 
Rolex, Breitling, Cartier, Chopard, Patek, Ebel usw

ANKAUF-KATEGORIE darunter auswählen: 
Schmuck, Diamanten, Uhren, 
Goldankauf, Zahngold, Platinankauf

ANKAUF
Schmuck
Diamanten
Uhren
Goldankauf
Zahngold
Platinankauf

LobRundgangNeue WareWissenMerkzettel
EnglishFrançaisEspañolInternational

:

   

zur Startseite www.juwelenmarkt.de zum Seiten-Anfang zum Seiten-Ende Diamanten von IGI HRD DPL GIA unter Grosshandelspreis Schmuck bis 75 % UNTER Schätzwert Rolex Cartier Breitling Patek Chopard usw aus 2.Hand